Kaufprozess. Service. Kundenportal.

Du wählst dein gewünschtes Material mittels der Kalenderfunktion aus. Nur verfügbare Materialien zu deinem Wunschzeitpunkt stehen zur Verfügung.  Du kannst ein Produkt beim Sharer anfragen. Eine direkte Buchung (Kauf) ist nicht möglich. Der Sharer bestätigt innerhalb kurzer Zeit und akzeptiert deine Anfrage. 

Der Sharer hat zwei Tage Zeit deine Anfrage zu bestätigen. Er wird per E-Mail über deine Anfrage informiert. Sollte er nicht reagieren, so wird die Anfrage nach 48h storniert. In der Regel reagieren die Sharer aber sehr schnell.

Nachdem ein Sharer deine Anfrage bestätigt hat, nimmst du direkt Kontakt mit dem Sharer auf und ihr vereinbart eine Übergabe und die Bezahlung. In der Regel wird die Bezahlung in bar vor Ort bei Abholung stattfinden. Aber auch bspw. PayPal ist ein mögliches Zahlungsmittel, sofern der Sharer ein PayPal Konto hat. Der Sharer wird dir im Vorfeld der Übergabe sein präferiertes Zahlungsmittel zukommen lassen.

Du wirst per E-Mail über sämtliche Anfragen informiert. Die direkte Anfrage eines möglichen Mieters kannst du dir dann in deinem Portal anschauen. Und als Mieter siehst du natürlich alle Anfragen ebenfalls dort.

Hat ein Mieter eine Frage und sendet dir eine direkte Nachricht, so bekommst du auch eine E-Mail. Auch diese Nachricht kannst du in deinem Portal einsehen und direkt beantworten.

Eine Antwort per E-Mail ist derzeit leider nicht möglich.

  • Unbegrenzte Artikelanzahl und nutzbar für jede Kategorie
  • 100% kostenlos für Privat, nur eine kleine Jahresgebühr für professionelle Shops und Händler
  • Eigene Preisgestaltung, du entscheidest was dein Material kostet!
  • Rabatte auf Langzeitmieten für 7 und 30 Tage, wenn du das möchtest.
  • Mindest- & Maximalmietdauer frei wählbar durch dich

Ja klar. Jedes von dir eingestellte Material hat in deinem Kundenportal einen eigenen Kalender. Hier kannst du beliebig Tage markieren, in welchem dein material nicht zur öffentlichen Vermietung angeboten wird. Ein Nutzer kann dies dann nicht auswählen.

Auch das geht. Jeder Kalender hat ein eigenes Abo. Diesen kannst du in alle gängigen Kalenderprogramme und Apps integrieren. So hast du jederzeit eine Übersicht, wann dein Material in der Vermietung ist.

Bitte beachte: Ein Buchung auf einem anderen Device wird nicht in den Marktplatz zurückgespielt und steht dort immer noch auf frei. Für eine Herausnehme zu eine bestimmten Zeitpunkt muss du in deinem Kundenkonto per Klick die Daten hinterlegen. 

Als Sharer hast du die Möglichkeit deine Materialien zu kennzeichnen, ob diese für den Versand angeboten werden.

Bietest du Versand an, so bestimmst du, ob die Versandkosten im Preis inkludiert sind. Bitte mach dies kenntlich und kommuniziere dies fair gegenüber einem Mieter.  

itte beachte, dass du dein Material frühzeitig versenden musst, dass dieses rechtzeitig zum Tag des Buchungsstarts beim Mieter ankommt. 

Möchtest du das Material nicht versenden, so kannst du das über die entsprechende Option markieren. Hierzu vereinbarst du mit dem Mieter einen Übergabezeitpunkt. Dafür nutzt ihr einfach die Nachrichtenfunktionen innerhalb eures Kundenkontos.

Falls ein Produkt nicht bei dir in der Nähe angeboten wird, kannst du prüfen ob ein ähnliches Produkt zum Versand zur Verfügung steht. Danach kannst du mit den Filtern suchen. Falls dies auch nicht hilft, freuen wir uns wenn du immer wieder kommst, denn sicherlich wird zu einem späteren Zeitpunkt auch in deiner Region dein passendes Produkt zur Miete zur Verfügung stehen.

Hierzu kannst du einfach mit dem Sharer Kontakt aufnehmen. Dazu brauchst du einen Account und kannst dann Nachrichten an den Sharer senden. Alle Nachrichten werden im Portal gespeichert. Du kannst hierüber mit Mietern oder Sharern kommunizieren. Über neue Nachrichten wirst du per E-Mail informiert . Eine Kommunikation per E-Mail ist derzeit nicht möglich.

Hier in den FAQs ist alles beschrieben. Sind noch Themen offen, so kannst du aber gerne über das Kontaktformular eine Frage an uns stellen.

 

 / 

Anmelden

Nachricht senden

Meine Favoriten